Reisetagebuch

26.07. – 28.07.2005: Südafrika, von Kapstadt bis Tele Bridge

Bis wir Kapstadt endgültig verlassen haben, ist der halbe Tag schon herum. Erst mussten wir beim Deutschen Konsulat unsere neuen Pässe abholen und hatten mal wieder ein Aha-Erlebnis. Es folgten eine sehr herzliche Verabschiedung von PJ, dessen Lodge wir anderen Overlanders empfehlen können, und ein letzter Versuch, in Kapstadt neue Außenspiegel aufzutreiben - vergebens. Dann heißt es Gas geben. Durch die Große Karoo wollen wir, nun wieder alleine unterwegs, zügig nach Lesotho fahren.

Aber zurück zum Konsulat: wir bekommen sehr freundlich unsere Pässe überreicht und kommen ins Plaudern. Wir berichten von unserer Tour durch Afrika und bekommen plötzlich zu hören: „Ihr seid das, ich kenn Euch doch!“ So werden wir von Katrin in ihr Büro gebeten, damit sie uns das erklären kann. Vor einigen Wochen hatte sie am Tafelberg einen IFA gesehen. Die IFA´s kommen wie sie selbst aus Ludwigsfelde südlich von Berlin. Neugierig hat sie die Besitzer des IFA angesprochen. Es waren Judith und Ralf mit ihrem „If´chen“, einem IFA W 50. Die haben ihr dann erzählt, dass noch ein IFA auf dem Weg nach Kapstadt ist. Wie klein doch der afrikanische Kontinent ist.
Der Tafelberg ist wie bei unserer Ankunft vor neun Tagen verhangen. Es herrscht das für Kapstadt typische Winterwetter mit viel Feuchtigkeit. So fällt der Abschied von dieser so schön gelegenen Stadt zwischen Berg und Ozean einfacher. Doch kaum haben wir den Du Toitskloof Pass (820 m) überquert, ist der Himmel wolkenfrei. Wir kommen in die trockene Große Karoo und die leicht hügelige Landschaft mit übersichtlicher Vegetation gefällt uns gut. Aber es ist frisch. Wir fahren und übernachten folglich auch in einer Höhe von ca. 1.300 Metern. Nachts ist es deutlich frischer als in Kapstadt, die Heizung läuft.
GeU darf richtig Leistung zeigen. Mit fast 90 Stundenkilometer düsen wir auf der N1 entlang und erreichen knapp zwei Tage nach unserer Abreise aus Kapstadt die Grenze nach Lesotho.

28.07.2005

Tele Bridge
Südafrika

[ zurück ]